Sie sind hier: WMZ GmbH » Wiegetechnik » Fahrzeugwaagen » Bitzer Komplettfahrzeugwaagen
Bitzer Komplettfahrzeugwaagen2018-11-05T12:46:08+00:00

Bitzer Komplettfahrzeugwaagen

Die eichfähigen Fahrzeugwaagen der Firma BITZER zeichnen sich durch ihre Vorfertigung aus. Bei einer ebenerdigen Montage wird die Komplettfahrzeugwaage vormontiert angeliefert. Die Bautiefe von 67 cm der Fahrzeugwaage ist zudem so gering, dass nur wenige Erdarbeiten notwendig sind. Die Maße der Fahrzeugwaage liegt laut Standard zwischen 8 und 24 Mtr.

Durch qualitativ hochwertige Materialien sind unsere Fahrzeugwaagen bis zu 60 t eichfähig. In Kombination mit unseren Wägezellen und Elastomerlager sind diese auch quer überfahrbar, ohne dass Ermüdungserscheinungen auftreten. Des Weiteren senken sich langfristige Folgekosten, da sich die Instand- und Ersatzteilkosten um ein Erhebliches verringern. Die Wiegeelektronik und ein Lieferscheindrucker sind mit enthalten.

  • Überbreite Fahrzeugwaagen 3,30 m oder 3,50 m
  • Sonderlängen der Fahrzeugwaagen in z.B. 26 m, 28 m oder 36 m
  • Auf der Waagenbrücke sind seitliche Aufkantungen (Schrammborde)
  • Für die Verwiegung von Fahrzeugen in Überbreite, wird der Einbau der Waagenbrücke überhöht
  • Bedienung der Waagen auf Wunsch mit branchenspezifischer Software oder mobiler App-Lösung
  • Mit der BITZER Touchwaage intuitive Waagenbedienung via Touchscreen
  • Zur Montage der Fahrzeugwaage sind Streifenfundamente auf ein verdichtetes Schotterbett integriert (keine bauseitigen Streifenfundamente notwendig)
  • Sondereinbauten in Hallen oder unter bestehenden Verladeeinrichtungen mittels hydraulischem Montage-Rollportal
  • Kostenminimierung der Erd- und Straßenarbeiten, aufgrund geringer Einbautiefe
  • Kurze Montagezeit, da hoher Vorfertigungsgrad der Waagenkonstruktion
  • Selbstreinigung des Fundaments durch integriertes Gefälle innerhalb der Fundamentwanne
  • Hochwertige Betonkonstruktion C45 / 55 für Brücke und Fundamentwanne
  • Sparen von Betriebskosten durch wartungsfreie Wägezellen und Elastomerlager in rostfreier Ausführung IP 68 (Made in Germany)
  • Durch Elastomerlager exakte Krafteinleitung in die Wägezelle
  • Vor Ort rückbaufähig bzw. versetzbar
  • Austausch von Wiegeelektronik – ohne Neueichung
  • Für Längs- und Querverkehr bei hoher Frequentierung ausgelegt
  • Ersteichung durch Hersteller – kostengünstig und flexibel
  • Montage, Inbetriebnahme und Eichung durch den Hersteller. Wartung und Service durch die  regionalen Partner vor Ort – somit alles aus einer Hand!

Hersteller