Sie sind hier: WMZ GmbH » Wiegetechnik » Laborwaagen » Feuchtebestimmer
Feuchtebestimmer 2017-07-09T14:02:14+00:00

Feuchtebestimmer sind Messgeräte zur Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts von kleinen Proben unterschiedlicher Stoffe. Die Proben werden dabei gewogen und einem anschließenden Trocknungsprozess unterzogen. Durch die Differenz der Ausgangwiegung und der Verwiegung der Probe nach der Trocknung lässt sich die genaue Feuchtigkeit ermitteln.

RadWag MA 3Y

RadWag MA 3Y

Der Feuchtebestimmer ist ein Labormessgerät zum Bestimmen der relativen Feuchtigkeit von Proben verschiedener Materialien. Das Gerät ist mit einem farbigen 5,7″ LCD-Touchscreen-Display ausgestattet. Das Display bringt neue Möglichkeiten im Bereich der Bedienung der Waagen und Präsentation der Messergebnisse. Ein Vorteil des MA 3Y ist eine große Datenbank mit programmierbaren Trocknungsprogrammen und Verknüpfung mit der Datenbank der Proben.

RadWag MA X2.A

RadWag MA X2.A

Die Serie MA X2.A ist mit einer bequemen Bedienoberfläche und farbigem Touchscreen ausgestattet. Funktionstasten (Hotkeys), personalisierte Textfelder und programmierbare Informationsfelder ermöglichen eine flexible Einrichtung des Bediendisplays. Der Trocknungsvorgang kann in beliebigen Temperaturen durchgeführt oder mit konkretem Produkt aus den Datenbanken verknüpft werden.

RadWag MA R

RadWag MA R

Die Feuchtebestimmer sind mit neuen, übersichtlichen LCD-Displays ausgestattet, mit einer neuen Informationszeile für zusätzliche Meldungen und Informationen z.B. Warenbezeichnungen oder Tarawerte. Mit Hilfe von Piktogrammen erfolgt die Darstellung der aktuellen Betriebsart, Verbindung mit Rechner, Wäge- und Servicefunktionen.